All posts tagged: nature

Summer Travels 2020 – Day 8 | Sommerreise 2020 – Tag 8

Monte Capanne We set out right after breakfast, because today we have a big goal – hiking up Monte Capanne, the highest mountain of the island.The niece drives us up a tiny road that has hardly room for two cars to pass. We park near the butterfly trail, and then begin our hike up the mountain, first following the butterfly trail, and then further up. Gleich nach dem Frühstück geht es los zum Zentrum der Insel. Das Ziel: den Monte Capanne hinaufzuwandern, den höchsten Berg der Insel. Die Nichte fährt uns die winzige Bergstraße hinauf, wo es oft kaum Platz für 2 Fahrzeuge hat. Wir parken nahe dem Schmetterlingspfad und fangen an, den Berg hoch zu wandern.                             We park near the butterfly trail, and then begin our hike up the mountain, first following the butterfly trail, and then further up. Wir parken nahe dem Schmetterlingspfad und fangen an, den Berg hoch zu wandern.               At …

Summer Travels 2020 – Day 7 | Sommerreise 2020 – Tag 7

Lacona This morning, we have to take care of our camper van. To accomplish the dumping, we go to Lacona, where we spend a little over three hours, cleaning the van, charging power, and using the free WiFi. Heute morgen müssen wir den Camper versorgen. Das tun wir in Lacona, wo wir um die drei Stunden damit verbringen, den Wagen aufzuräumen, Strom zu laden, und das kostenlose Wifi zu nutzen.                   Pomonte After that we return to Pomonte, where the niece wants to go back to dive at the shipwreck. Anschließend geht es nach Pomonte zurück, wo die Nicht noch einmal schnorcheln möchte.             Fetovaia We end our day at a little spot outside Fetovaia. We park hidden away on a small dirt road, with more pretty views over the sea. Wir beenden den Tag an einem abgeschiedenen Ort in der Nähe von Fetovaia. Wir parken versteckt an einem Feldweg mit schöner Sicht über das Meer.             …

Summer Travels 2020 – Day 6 | Sommerreise 2020 – Tag 6

Magazzini We wake up to seas so calm, the water is hardly ruffled by any waves. We feel privileged to wake up right by the seaside.Soon after breakfast, we head out, and make for Capoliveri. Wir erwachen zu einem Meer, das so ruhig ist, dass sich kaum etwas regt. Wir genießen die Tatsache, direkt am Meer aufwachen zu dürfen.Gleich nach dem Frühstück brechen wir wieder mal auf. Diesmal geht’s nach Capoliveri.                       Capoliveri We park the car on the edge of town, then take a nice walk through the town’s pretty center. Wir parken das Auto am Ortsrand, und erkunden den Ort dann zu Fuß.           Porto Azzurro Our next destination is Porto Azzurro. The niece has picked a parking lot right by the water, but we end up not liking it very much. So, we quickly decide to switch locations. There’s another pretty spot right by the sea past Porto Azzuro. That’s where we decide to settle for the day. …

Summer Travels 2020 – Day 5 | Sommerreise 202 – Tag 5

Chiessi We start the day with the most beautiful view. It’s amazing to see how the first rays of the sun bathe the village in its first light. The sea is completely calm, the weather so clear we can make out the island of Corsica on the horizon.Soon after breakfast we leave the picnic area to drive further around the island. Wir beginnen den Tag mit der herrlichsten Aussicht. Die ersten Strahlen der Sonne treffen dabei genau den Ort Chiessi. Das Meer ist so ruhig, es rührt sich kaum, und das Wetter so klar, dass wir Korsika ganz leicht am Horizont sehen können.Gleich nach dem Frühstück brechen wir auf, um weiter die Insel zu touren.                           Poggio Our first stop is Poggio, a little town so very typical of the area. After parking the car, we explore the town on foot. Unser erster Halt ist Poggio, ein kleiner Ort so typisch für die Gegend. Nachdem wir das Auto abgestellt haben, sehen wir uns …

Summer Travels 2020 – Day 4 | Sommerreise 2020 – Tag 4

Piombino We wake up early, and make for the ferry right after getting up. At the ferry, we still need to confirm our ticket at the ticket office. Niece No. 1 goes to do that, while I finish my morning toilet and we have a quick breakfast. It doesn’t take long, and they let us embark. Heute müssen wir früh raus, um rechtzeitig zur Fähre zu gelangen. Am Anleger müssen wir zunächst unser Ticket bestätigen lassen. Während sich Nichte Nr. 1 darum kümmert, beende ich meine Morgentoilette und wir machen ein schnelles Frühstück. Bald dürfen wir dann auf die Fähre.                         Isla D’Elba The ride across to Elba takes about an hour, an hour I spend mostly on the open deck, enjoying the sunshine and the beautiful maritime scenery. Die Überfahrt nach Elba dauert etwa 1 Stunde, die wir meist an Deck verbringen, umgeben von schönstem Sonnenschein und maritimer Landschaft.               Portoferraio – Pomonte In Portoferraio we get …

Summer Travels 2020 – Day 3 | Sommerreise 2020 – Tag 3

We wake up to glorious views, and enjoy breakfast surrounded by rolling hills, fields, and the view on typical Tuscan farm houses.After breakfast, we set out again. Our day’s destination is the the coast. Still, we get to enjoy the typical Tuscan scenery for at least another hour. From the chapel road we move on, and pass through picturesque little towns like San Quirico. Soon enough, however, we leave behind they typical Tuscan looks, and learn that Tuscany can look differently, too. Wir erwachen zu herrlichsten Aussichten und genießen das Frühstück umgeben von sanften Hügel, Feldern, und dem Blick auf typisch toskanische Landhäuser.Nach dem Frühstück geht es los in Richtung Küste. Aber für die nächste Stunde bleibt die Landschaft Bilderbuch toskanisch. Wir fahren durch eine Reihe malerischer kleiner Orte wie San Quirico. Dann ändert sich das Umgebungsbild und wir lernen, dass die Toskana auch anders aussehen kann.                                       Terme Bagni di Petriolo After an hour we reach …

Summer Travels 2020 – Day 2 | Sommerreise 2020 – Tag 2

We wake up in beautiful surroundings. After breakfast, we set out on a grand tour of Tuscany. We spend most of the day on the road, stopping here or there to enjoy the scenery. Wir wachen auf in schönster Umgebung. Nach dem Frühstück gehts los auf große Tour durch die Toskana. Den größten Teil des Tages verbringen wir damit, die Landschaft abzufahren, und die Gegend zu genießen.                   Here is the  tour that we did today, starting in the Chianti area in the north, passing San Gimignano, Siena, Taverne D’Arbia, Asciano and ending at the Chapel Vitaleta. Hier ist die Tour, die wir heute gemacht haben. In Chianti (Gegend) ging es los, über San Gimignano, Siena, Taverne D’Arbia und Asciano. An der Kapelle Vitaleta beendeten wir unsere Tour.                   San Gimignano We stop in San Gimignano where I tour the picturesque little town by myself. Wir halten in San Gimignano, wo ich mir die malerische kleine Stadt ansehe.    …

Camel Farm | Kamelhof

With sister 3 and the bunch of little people we went to visit the camels that live on the camel farm just one town further down the road from us. We thought the kids would be excited to see the camels. But it turns out they were far more interested in the little carts and vehicles they had out their for little people to drive around. We had fun either way, and it gave us a little something to do. Mit Schwester 3 und dem Haufen kleiner Leute ging es heute auf den Kamelhof im Nachbarort. Wir dachten, die Kids fänden es aufregend, die Kamele zu sehen. Aber sie waren viel mehr an den Fahrzeugen interessiert, die der Hof für kleine Leute dort zur Verfügung stellt. Uns hats Spass gemacht, und die Kids kamen voll auf ihre Kosten.