All posts tagged: cards

161229 christmascard1

Hybrid Hub: Christmas Cards 2016 – Part 2

Bastelecke: Weihnachtskarten 2016 – Teil 2 Here comes  the second part of Christmas cards I wanted to show show you this year. As I said last week, I kept them pretty simple: just sent them through my embossing machine, and embellished a little. Hier kommt der 2. Teil meine Weihnachtskarten. Wie ich schon letzte Woche sagte: Dieses Jahr habe ich meine Weihnachtskarten recht einfach gehalten. Ich habe sie einfach durch meine Embossingmaschine geschickt und ein bisschen dekoriert.  

151022 diycardhybrid

Hybrid Hub: Card #80

Bastelecke: Karte Nr. 80   I finished another card that I want to share with you today. I used my own freebie kit “Where Blessings Fall” to print the patterned paper layers, which I cut out with my Cameo. I also ran a piece of white card stock through my Sizzix to create the wood grain texture. Then I assembled everything into this little birthday card. Ich habe eine weitere Karte fertiggestellt, die ich euch heute zeigen möchte. Ich habe dazu mein eigenes Freebie Kit “Where Blessings Fall” verwendet, um die Motivpapiere zu auszudrucken und dann mit meiner Cameo auszuschneiden. Ein weißes Papier habe ich dann noch durch meine Sizzix geschickt, um die Holzfasertextur zu erstellen. Dann habe ich alles zu einer kleinen Geburtstagskarte zusammengefügt.              

151015 diycard-hybrid

Hybrid Hub: Card #79

Bastelecke: Karte Nr. 79   I’ve made a new card that I want to show you this week. This one’s made with Kristin Cronin-Barrow’s and Brook Magee’s brandnew digital scrapbooking kit “Chaos and Love” which is coming to the Sweetshoppe Store this weekend. I simply layered a couple of patterned papers and added a few embellishments. Ich habe eine neue Karte gebastelt, die ich euch diese Woche zeigen möchte. Ich habe es mit einem neuen digitalen scrapbooking Kit von Kristin Cronin-Barrow und Brook Magee (Chaos and Love) gebastelt. (Das Kit kommt am Wochenende in den Laden von sweetshoppedesigns.com. Ich habe einfach ein paar Motivpapiere übereinander gelagert und ein paar Verzierungen hinzugefügt.              

151008 card

Hybrid Hub: Card #78

Bastelecke: Karte Nr. 78   So, I’m having fun lately, making quick little card projects with my Silhouette Cameo. As usual, I use digital scrapbooking supplies (like papers) that I print and run through my Silhouette. Then all it takes is to assemble everything and out comes something like this: In letzter Zeit habe ich ziemlich Spass daran, kleine Kartenprojekte mit meiner Silhouette Cameo zu basteln. Gewöhnlich benutze ich dafür digitale Scrapbook Materialien (z.B. Papiere), die ich drucke und dann durch meine Silhouette gebe. Dann muss ich nur noch alles zusammenbasteln und heraus kommt dann sowas:             Materials/Material: Autumn Song by Misty Hilltops Designs (freebie here on the blog)

151001-diycard-autumn-IMG_5340

Hybrid Hub: Card #77

Bastelecke: Karte #77   When I made the other card last week, I still had room on my paper to print more stuff. So, I made another autumn themed thank-you card. For this card I used a slightly autumn themed digital scrapbooking kit “Farewell Summer” by Kristin Cronin-Barrow & Tickled Pink Studio. I cut little scalloped squares from the printed paper, added a couple of paper leaves and a sentiment and another very quick card was finished. Als ich letzte Woche die andere Karte gebastelt habe, hatte ich noch Platz auf dem Papier, um noch mehr auszudrucken. Da hab ich doch gleich noch eine herbstliche Dankeskarte gebastelt. Für diese Karte habe ich das leicht herbstliche digitale Scrapbooking Kit “Farewell Summer” von Kristin Cronin-Barrow und Tickled Pink Studio verwendet. Ich habe kleine Quadrate aus dem gedruckten Papier ausgeschnitten, ein paar Papierlaubblätter und einen Gruß hinzugefügt und ruckzuck war auch diese Karte fertig.                  

digital scrapbooking, hybrid scrapping, card, thank you

Hybrid Hub: Card #76

Bastelecke: Karte #76   I took out my Silhouette again to make this little card with some digital scrapbooking paper and ellies designed by Traci Reed and Studio Basic Designs, called “Wild Thing”. I printed everything, sent it through my Silhouette Cameo and assembled the card backing it up with some brown card stock. It was a quick project and a lot of fun to work with. Ich habe wieder einmal meine Silhouette hervorgekramt, um diese kleine Karte mit etwas digitalem Scrapbooking Papier und Elementen zu basteln. Dafür habe ich das Kit “Wild Thing” von Traci Reed & Studio Basic Designs verwendet. Ich habe alles ausgedruckt, es durch meine Silhouette Cameo gejagt und dann die Karte zusammengebaut, die ich mit braunem Tonkarton hinterlegt habe. Ruckzuck war die Karte fertig!               Kit used was this:

diy, sizzix

Craft Corner: Card #75

Bastelecke: Karte #75   I made a quick card that I’d like to show you this week. This one was super easy to create. I just ran a couple of squares through my Sizzix to emboss them, placed on them on background mats and that was it. Ich hab schnell nochmal eine Karte gebastelt, die euch heute zeigen möchte. Es ging alles super einfach. Habe nur ein paar quadratische Papiere durch meine Sizzix gejagt, um sie zu prägen. Dann habe ich sie auf einem Hintergrund platziert und das wars auch schon.          

150817-cardIMG_3019

Hybrid Hub: Card #74 (Thank-You Card)

Bastelecke: Karte #74 (Dankeskarte)   I’d like to show you my last card from my card stash (created a long time ago). It’s rather simple, just with a few layers, printed from a digital scrapbooking kit. Ich möchte euch heute die letzte Karte aus meinem Kartenvorrat zeigen (habe ich auch schon vor langer Zeit gebastelt). Es ist eine sehr einfache Karte mit nur ein paar Elementen aus einem digitalen Scrapbooking Kit.        

150813-diycard-IMG_3022

Hybrid Hub: Card #73 (Birthday Card)

Bastelecke: Karte Nr. 73 (Geburtstagskarte)   I still have another older card that I created way before I ever owned my Cameo. So, the pieces here are all hand-cut, which can be quite tedious when you look at that scalloped mat. For this card I used an old kit “Kiss Me Kate” by ScrapKitchen Designs (both kit and designer are retired now). Ich habe noch eine weitere ältere Karte, dich lange vor meiner Zeit mit der Cameo gebastelt habe. Die Teile sind alle mit der Hand geschnitten, was ganz schön mühsam ist, wenn ihr mal die Bogenkante des runden Elementes beachtet. Für diese Karte habe ich ein altes Produkt “Kiss Me Kate” von ScrapKitchen Designs verwendet (Produkt und Designerin sind nicht mehr im Geschäft).