All posts tagged: random

150627 sewing

A New Sewing Project

Ein neues Nähprojekt   Sister has been busy again. Busy making more bags. One, she even made for me. With my mother’s sewing machine. And with pretty fabrics and all the results are quite likeable. Schwester war mal wieder geschäftig. Geschäftig, mehr Taschen zu machen. Sie hat sogar eine für mich gemacht. Mit der Nähmaschine meiner Mutter. Und bei den schönen Stoffen, die sie verwendet hat, kann sich das Ergebnis sehen lassen.        

150626 dessert

German Coffee Time

Deutsche Kaffeezeit   If you’re German, or familiar with German culture, you know that coffee time is a pretty important part of the day. At least for some. It usually takes place mid-afternoon and comes with coffee and some sort of dessert, usually a piece of cake or pastry. Of course, the trouble is, that I don’t care much for coffee. But then it’s not real trouble, because I can always turn to other delicacies. Like hot chocolate, made in my mom’s espresso maker. Yum! Wenn ihr aus Deutschland seid, oder mit der deutschen Kultur vertraut, dann wisst ihr, das die Kaffeezeit ein ziemlich wichtiger Teil des Tages ist. Zumindest für einige. Gewöhnlich findet er nachmittags statt und es gibt Kaffee und Kuchen. Natürlich ist das Problem, dass ich nicht so auf Kaffee stehe. Aber eigentlich ist es kein wirkliches echtes Problem, denn ich kann natürlich immer auf andere Köstlichkeiten ausweichen. Wie z.B. heiße Schokolade, aus der Espresso Maschine meiner Mutter! Mmm, lecker!                

150524-IMG_2597

The Desk Mess

Das Schreibtischchaos   Yap! That’s my desk. And that’s how messy it is. At least for now. Of course, it doesn’t always look that messy, but lately it has. Why? Because I’ve been creative. And because of that I have a good excuse for such a messy desk: You shouldn’t constrain a creative mind. So, I’m not going to stress about my messy desk and just go on to create flowers and other pretty little things. Jap! Das ist mein Schreibtisch. Und so chaotisch sieht er zur Zeit aus. Klar sieht er nicht immer so schlimm aus, aber in letzter Zeit schon. Warum? Weil ich kreativ bin. Und deswegen habe ich auch eine ganz tolle Entschuldigung für so einen chaotischen Schreibtisch: Kreative Köpfe sollte man nicht einschränken. Also mache ich mir über meinen Chaosschreibtisch mal nicht so die Gedanken und werde weiterhin Blumen und anderes Kleinzeug kreieren.            

150326-bread-IMG_2564

A Little (Bread of) Kindness

Ein kleines Brot der Liebenswürdigkeit   Having friends can be such a sweet thing. I was reminded of that the other day, when a dear friend decided to not only bless me with a slice of homemade bread (something really special in a place where good bread is a rarity) and sprinkle it with little bit of love – pardon me, I meant to say chocolate. But then, you see, I love chocolate. So in fact, for me chocolate equals love and that’s just the way I took this little gesture. A gesture of love. Thanks Winnie! I really appreciate your kindness. Freunde zu haben kann so ein Segen sein. Die Tage wurde ich wieder einmal daran erinnert, als eine liebe Freundin beschloss, mich nicht nur mit einer Scheibe selbst gemachten Brotes beglücken (was hier, wo es kaum vernünftiges Brot gibt, wirklich etwas ganz Besonderes ist), sondern es auch noch mit einer Prise Liebe – pardon, ich meinte Schokolade – zu versehen. Aber dann muss ich dazu sagen, dass ich Schokolade liebe. Und deswegen kommt bei …

150106-IMG_0722

Neuschwanstein Castle – Or: A Special Adventure

Schloss Neuschwanstein – oder ein Abenteuer ganz besonderer Art   How about a little story for those among my readers who love adventures? It goes like this: Once upon a time there were two sisters. One day they said to each other, “Let’s go to Neuschanstein (Germany’s most famous tourist destination).” It was a cold winter day and a few days earlier it had snowed. When they arrived at their destination, they noticed that due to the snow many things were different than usual – some roads had been blocked. But when they saw how many other visitors set out on an arduous and quite dangerous quest of seeing the castle in its greatest splendor, they took courage. Bravely, they climbed over the barricades and soon found themselves on a road, which had a snow cover that had been trampled by many feet and which had turned into one long stretch of slippery ice. But such dangers could not deter the sisters. They clawed their way along the mountains slopes up the winding road and …

141229-IMG_0492

The Best Place to Be

Der Beste Platz der World   I’m sure you’ve meet Lina before. If not, today is a good day to get her introduced to you. Lina is my sister’s cat. And she’s someone with quite a mind of her own. Like the fact that one of her favorite places is the shower. And the bathroom sink (as she’s not allowed in the kitchen sink.) Yep, I’m talking cat likes water. The more the better! But an even more favorite place of Lina’s may be this spot: There’s nothing better than your favorite person’s shoulder. Well then, don’t let us disturb you, Lina! Ich bin mir sicher, ihr habt Lina schon kennengelernt. Falls nicht, dann ist heute ein guter Tag, sie euch vorzustellen. Lina ist die Katze meiner Schwester. Und sie ist jemand, die so ziemlich ihren eigenen Kopf hat. Das belegt z. B. die Tatsache, dass einer ihrer Lieblingsplätze die Dusche ist. Und das Waschbecken im Badezimmer (da sie leider nicht in der Küchenspüle geduldet wird). Jap, ich rede davon, dass Katze Wasser liebt! Je …

141115

Parcel Days

Päckchentage These are busy days for the delivery services around this country. You might remember me talking about Nov. 11th being a big sales day. Well, and so – aside from thousands of others around me these days – I have found a new occupation: running to the delivery service offices almost every day to pick up yet another parcel that has just arrived. Well, except, that instead of running I chose to use my bicycle. Goes faster and I might be able to do something else with my days. Für Lieferdienste bei uns im Land gibt es im Augenblick ja alle Hände voll zu tun. Vielleicht erinnert ihr euch ja, dass ich euch vom 11. Nov. erzählt habe, und dass das ein ganz großer Verkaufstag hierzulande ist. Naja und da habe ich halt, wie so viele andere auch, in den letzten Tagen eine neue Beschäftigung gefunden: Zu den Päckchen-Büros laufen und wieder mal ein Päckchen abholen. Naja, mit der Ausnahme vielleicht, dass ich nicht laufe, sondern mein Radl nehme. Geht schneller, und dann hat …

141111

Taobao Shopping Spree

Taobao Shopping Tour I’m sure you all agree that November 11th is a special date. Not only we do like the uniformity of the numbers, but also the fact the Nov. 11th around here mainly means one thing: Shopping. On Taobao, which is a huge online sales website. And on Nov. 11th, most stores on this site have special sales. And for someone like me, who likes to celebrate Christmas, today was the perfect time to get started on my Christmas shopping. So, armed with a stack of money and a general idea of what I’m going to get, I got together with my friend and we went on a virtual shopping spree! Which in turn means: Over the next couple of days I’ll be busy collecting parcels. Well then, I’m in on the hunt! Ich bin mir sicher, dass ihr mit mir darin übereinstimmt, dass der 11. Nov. ein besonderes Datum ist. Nicht nur gefällt uns hieran die “Ein”-heit der Zahlen, aber für mich zählt auch die Tatsache, dass der 11. Nov. hier bei …

141103

Tea & Treats

 Tee & Naschwerk   I’m back home. (Remember, this was just a little weekend trip.) But I’m still enjoying the effects of the trip – one side effect being that I got a couple of treats at IKEA that I now intend to fully enjoy! If you’re from anywhere from Northern/Central Europe, North America or some place like that you probably won’t understand, but for someone like me something so little as a bag of candy from IKEA can be a very special treat indeed! Off to have some candy and chocolate! Ich bin wieder daheim. (Vergesst nicht, das war ja nur eine kleine Wochenendreise.) Aber ich genieße immer noch die Nachwirkungen dieser Reise. Eine der Nebenwirkungen davon ist, dass ich ein paar Naschereien von IKEA mitgebracht habe. Und ich bin entschlossen, sie von Herzen zu genießen! Wenn ihr natürlich irgendwo aus Mittel-/Nordeuropa, Nordamerika oder etwas Ähnlichem kommt, dann könnt ihr natürlich nicht nachvollziehen, was an einer Tüte Süßigkeiten von IKEA so besonders ist. Aber für jemanden wie mich ist eine kleine Tüte Naschwerk von …

141022

The Many Uses of a Safety Pin

Die vielen Anwendungszwecke einer Sicherheitsnadel   They can come in very handy in times when you need them. They can be good companions whenever you need a friend to hold things together. They’re greatly talented when you need to fasten things. And they can be extremely versatile. The talk is of safety pins. And, like in my friend L.’s case, they can be useful for so much more: They can serve well as key rings, or as purse beautifier, or maybe even as weapon. But in the case of the last point, you might want to choose to leave your oh-so-useful safety pin at home. Esp. when you’re traveling, or else someone might accuse you of transporting hazardous goods! Sie können mitunter sehr nützlich sein. Vor allem dann, wenn man sie braucht. Sie können gute Begleiter sein, wenn man einen Freund braucht, der die Dinge zusammenhält. Sie sind sehr talentiert darin, Dinge festzuhalten und zu befestigen. Und sie können sehr vielseitig sein. Die Rede ist von Sicherheitsnadeln. Und sie können auch noch für sehr viel …