Food Corner
Leave a comment

Baked Apple with {homemade} Caramel Sauce

161212 baked apple

Leckere Bratäpfel mit {selbstgemachter} Karamelsoße

Someone brought me a bunch of apples, and so I thought, I should do something fun with them. And the first idea that came to my mind was baked apples. But I wanted more than just the classic baked apples (though those are yummy enough, I grant). So, I went on a (Pinterest) search, for some inspiration and then made my own, super yummy version of it.

Jemand hat mir letzte Woche Äpfel dagelassen, und da wollte ich mir was für einfallen lassen. Mein erster Gedanke waren Bratäpfel, aber ich wollte etwas Besseres als die klassische Variante (obwohl die ja auch schon sehr lecker ist). Also bin ich auf (Pinterest-)Suche gegangen, habe mich da inspirieren lassen, und dann meine eigene leckere Variante kreiert.

 

 

 

 

 

 

161212 baked apple

 

I started with the recipe I found HERE. But then I gave it my own little twist.

Angefangen habe ich mit dem Rezept, das ich HIER gefunden habe. Und dann habe ich dem ganzen meine eigene Note gegeben.

 

 

 

 

For the Caramel Sauce:
100g sugar
20g butter
150 ml whip cream

Für die Karamelsoße
100g Zucker
20g Butter
150 ml Schlagsahne

 

Melt sugar and butter in a frying pan until slightly caramelized. Add whip cream. Stir continuously, while the caramel sauce is slowly cooking and thickens.

Den Zucker mit der Butter in einer Pfanne zerlassen, leicht karamellisieren lassen und mit der Sahne ablöschen. Den Karamell unter Rühren loskochen und alles dickflüssig einköcheln lassen.

 

 

 

 

 

 

 

For the Apples:
6 apples
lemon
1/2 cup ground almonds
cinnamon (as desired)

Für die Äpfel:
6 Äpfel
Zitrone
1/2 Tasse gemahlene Mandeln
Zimt (nach Belieben)

 

 

 

Cut top part of the apples (will be used as lid). Remove the core from the larger bottom parts. (Sprinkle with lemon juice to keep apples from turning brown too quickly.) Grease baking pan and place apples on it. Fill with caramel sause. Sprinkle with ground almonds and cinnamon. Place lid back on top of each apple.

Den oberen Teil der Äpfel abschneiden (wird als Deckel verwendet). Entferne die Apfelkerne aus der Mitte des unteren Teils der Äpfel. (Mit Zitronensaft beträufeln, damit die Äpfel nicht zu sehr bräunen.
Backblech einfetten und Äpfel darauf arrangieren. Die Äpfel mit der Karamelsoße befüllen. Gemahlene Mandeln darauf streuen. Mit Zimt verfeinern. Deckel oben auf die Äpfel legen.

 

 

 

 

 

 

 

Bake for about 25 minutes at about 390°. Then, bake 5 more minutes at about 430°.

Etwa 25 Minuten bei 200° (Ober-und Unterhitze) backen. Dann für 5 weitere Minuten bei 220° backen.

 

 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *